GCH News

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

DSC 0475Mit einem Glas Sekt begrüßte Präsidentin Daniela Reinfelder alle Teilnehmer zum Turnier. Sportwart Klaus Beier informierte nochmals kurz über den Spielmodus – 2er-Scramble nach Stableford – und los ging es. Der Wettergott meinte es gut mit den Golfern und so stand einer schönen Golfrunde nichts im Wege.

Besonders freuen konnte sich Daniela Reinfelder über die rege Teilnahme von Kindern und Jugendlichen. In einer gesonderten Wertung landete das Team, Alwin Werner und Julian Schilling, auf Platz 1. Strahlende Gesichter gab es allerdings nicht nur bei den Erstplatzierten, denn alle jugendlichen Golfer erhielten ein kleines Präsent für ihre Teilnahme.

Bei der Siegerehrung beglückwünschte Präsidentin Daniela Reinfelder die Bruttosieger Assi Zweyer und Heinrich Baier zu ihrem tollen Ergebnis. Assi ist der festen Überzeugung: „Das lag am Begrüßungssekt“!

In der Nettoklasse sicherten sich Lydia und Werner Conrad den ersten Platz vor Daniela Reinfelder mit ihrem Teampartner Horst Krombholz.

Nach dem gemeinsamen Abendessen saßen alle noch „längere Zeit“ in gemütlicher Runde im Clubheim zusammen und ließen den Tag ausklingen.

Eine Auswahl an weiteren Bildern finden Sie in unserer Foto-Collage. 

DSC 0486

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das sportliche Highlight des Jahres. Über 2 Tage, am 21. + 22. Juli, wurde die diesjährige Clubmeisterschaft ausgetragen. Viel Konzentration war erforderlich um an 2 Tagen eine konstant gute Leistung zu spielen.

Besonders gut gelungen ist dies Volker Schumm bei den Herren, der den ersten Tag eine hervorragende 78er Runde spielte und den zweiten Tag mit 83 Schlägen beendete. Mit einem Gesamtergebnis von 161 Schlägen sicherte er sich den Titel, dicht gefolgt von Matthias Hüttner mit 162 Schlägen.

Mit einer 80er Runde am Samstag und einer 82er Runde am Sonntag wurde Wolfgang Dürbeck Vereinsmeister der Senioren. Mit immerhin nur 165 Schlägen landete Michael Weis auf dem 2. Platz.

Leider hat sich bei den Damen nur eine kleine Gruppe zur Vereinsmeisterschaft gemeldet. Deshalb ein besonderes Lob an Karin Hell, Petra Dittrich und Andrea Nowak, die sich dieser Herausforderung gestellt haben. Karin Hell konnte sich bei den Damen behaupten und ist neue Vereinsmeisterin 2018.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hervorragende Ergebnisse wurden bei der 3. Offenen Bamberger Stadtmeisterschaft im Golf erzielt. Das Einzelzählspiel über 18 Löcher erforderte allerdings von allen Teilnehmern höchste Konzentration über einen Zeitraum von viereinhalb Stunden. Um ganz vorne mit dabei zu sein, durfte man sich keinen Fehler erlauben.


Annette Müller, Golfclub Fränkische Schweiz, die im letzten Jahr den 1. Platz bei den Damen erspielte, konnte sich in diesem Jahr noch steigern und sicherte sich den Titel mit einer hervorragenden 82er Runde.


Eine „kleinen Sensation“ verkündeten Präsidentin Daniela Reinfelder und Sportwart Klaus Beier bei der Siegerehrung der Herren. Mit nur 71 Schlägen und damit Platzrekord erspielte sich Michael Weis vom Golfclub Hauptsmoorwald den Titel des Stadtmeisters 2018.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auch in diesem Jahr heißt es wieder PLATZ DA FÜR FREUNDE! Lade deine noch nicht golfenden Freunde einfach mal zu einer gemeinsamen Runde auf deinen Heimatplatz ein und zeige ihnen, wie toll golfen ist.

Aber nicht bloß zum Zuschauen ... sondern zum Mitmachen! Ganz entspannt in einem Format über 9 Löcher, bei dem dein Freund gleich mitspielen kann – natürlich kostenfrei und zu einem Termin eurer Wahl! So entdecken deine Freunde womöglich den Golfsport für sich und du gewinnst vielleicht einen neuen Golfbuddy für die Zukunft!

Für unsere GCH - Mitglieder gibt es noch ein extra Goodie 

Zu unserem Nikolausturnier am Jahresende verlosen wir noch als Hauptpreis einen 50% Gutschein für unsere Jahresmitgliedschaft.  Für jeden nicht golfenden Bekannten, den Sie unseren schönen Platz durch die Aktion Gemeinsam Golfen zeigen, kommt ein Los in den Lostopf. D.h. mit jeder registrierten Gemeinsam - Golfen Runde - steigt Ihre Chance auf den Hauptgewinn

Gewinnspiel 2018

Unter allen teilnehmenden Golfern verlost die Branchen-Initiative „Gemeinsam golfen“ zudem attraktive Preise. Je mehr Freunde du zum Spielen mitbringst, desto größer ist deine Gewinnchance.

 

GemeinsamGolfen-Video

Wie funktionierts ...

  • Bitte füllen Sie die Anmeldekarte von Gemeinsam-Golfen vor Ort aus und geben sie im Clubsekretariat ab.
  • Die Ausrüstung für diese Runde stellen wir Ihrem nicht golfenden Bekannten kostenfrei zur Verfügung. 
  • Gespielt wird "Klassischer Vierer" - d.h. Sie wechsel sich mit Ihrem Bekannten ab.
  • Für diese Aktion benötigen sich nicht zwingend eine GCH - Mitgliedschaft, Sie können gerne auch einem Freund unseren schönen Platz zeigen.

Auf der Website von Gemeinsam-Golfen finden Sie weitere Details

Über Uns

Unser Newsletter

Copyright © 2018 - Golfclub Hauptsmoorwald Bamberg e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok