Liebe Gäste

Wir begrüßen Sie ganz herzlich im Golfclub Hauptsmoorwald in Bamberg​

Nicht weit vom historischen Stadtkern Bambergs, am Rande der Gartenstadt, liegt etwas versteckt die Golfanlage Hauptsmoorwald. Zauberhaft eingebettet im alten Baumbestand des Hauptsmoorwalds liegt der 9- Loch Platz, der bereits in den 60er Jahren von den Amerikanern angelegt wurde. Trotz der kurzen Bahnen hat der Platz durchaus seine Schwierigkeiten. Schmale, vom Wald umgebene Fairways und durch Sandbunker gut verteidigte Grüns, stellen immer wieder eine Herausforderung dar.

Der ebene Kurs ist so gestaltet, dass er sowohl Anfängern als auch ambitionierten Golfern ein schönes und faires Spielerlebnis bietet.

Greenfee (regulär)

Greenfee (mit Ermäßigung)

Die Ermäßigung gilt für unsere Partnerclubs oder die Besitzer unserer GCH Partner Card

Unsere aktuellen Greenfeevereinbarungen finden Sie hier.

Platzübersicht

zur Vergrößerung bitte auf die Platzübersicht klicken

Unsere Golfbahnen

für mehr Details zur Bahn bitte klicken Sie auf die Grafik

Bahn - 1 -

Bahn - 2 -

Bahn - 3 -

Bahn - 4 -

Bahn - 5 -

Bahn - 6 -

Bahn - 7 -

Bahn - 8 -

Bahn - 9 -

Sie erreichen den Golfplatz

Die Anfahrt zum Golfclub Hauptsmoorwald ist etwas kompliziert. Für Navigationsgeräte empfehlen wir die Adresse – Walnussweg 81 in Bamberg als Zieladresse. 

über die Autobahn A73

Bitte nutzen Sie die Autobahnabfahrt Bamberg -Ost / Litzendorf. Danach ordnen Sie sich in Richtung Bamberg-Ost ein. Nach der Ortseinfahrt Bamberg nehmen Sie bitte die  erste Abfahrt nach rechts in die Kastanienstraße. Ab dort ist der Golfclub direkt beschildert. Die restliche Wegzeit sind ca. 5 Minuten.

aus der Bamberger Innenstadt

Der Golfclub ist direkt über den Berliner Ring erreichbar. Bitte wechseln Sie vom Berliner Ring auf die Pödeldorfer Straße Richtung Bambados.  Nach ca. 1,5 km erreichen Sie die Kastanienstrasse. Bitte biegen Sie links in diese Strasse ein. Ab dort ist der Golfclub direkt beschildert. Die restliche Wegzeit ist ca. 5 Minuten.

Bahn 1

Ein langes, gerades Fairway, rechts flankiert nach etwa 150 m von einem großen Fairway-Bunker, ein vermeintlich leichtes Loch zum Start. Das nach allen Seiten abfallende Grün wird vorne rechts von einem kleinen Teich und im Hintergrund von einem Waldstück umrahmt. Mit sicherem Anspiel und zwei Putts gelingt ein Par.

Details

Par

4

HCP

3 I 4

Distanzen Damen

264 m     289 yd

Distanzen Herren

322 m     352 yd

Bahn 2

Ein präziser Abschlag bringt den Ball auf dem langen Fairway in eine gute Position für das Anspiel des nach links führenden Doglegs. Mit zwei weiteren Schlägen ist das vom Wald umgebene Grün zu erreichen.

Details

Par

5

HCP

5 I 6

Distanzen Damen

381 m     417yd

Distanzen Herren

438 m     479 yd

Bahn 3

Ein gut platzierter Abschlag sollte in der Mitte des Fairways zum liegen kommen. Nach etwa 180 m befindet sich links und rechts ein Fairway Bunker. Von dort führt ein Dogleg nach rechts auf das Grün. Ein Sandbunker links vor dem Grün und der hinter dem Grün fließende Bach fordern schnell einen zusätzlichen Schlag.

Details

Par

4

HCP

9 I 10

Distanzen Damen

228 m     249 yd

Distanzen Herren

265 m     290 yd

Bahn 4

Von einem leicht erhöhten Abschlag braucht es ein präzises Anspiel um das Par zu schaffen. Das Grün ist von Wald umgeben und wird von drei Sandbunkern von vorne und von hinten verteidigt.

Details

Par

3

HCP

11 I 12

Distanzen Damen

116 m     127 yd

Distanzen Herren

124 m     136 yd

Bahn 5

Vor dem nach vorne geneigten Grün befindet sich ein großer Sandbunker. Hohe Bäume umrahmen das Grün im hinteren Bereich, welche rechter Hand zusätzlich mit dichtem Gestrüpp durchsetzt sind. Vorsicht beim Abschlag, nach etwa 130 m kreuzt ein Fußweg das Fairway.

Details

Par

4

HCP

17 I 18

Distanzen Damen

213 m     233 yd

Distanzen Herren

236 m     258 yd

Bahn 6

Idyllisch umgeben von Wald auf allen Seiten liegt diese Spielbahn. Rechts vom Grün befindet sich ein Sandbunker. Links entlang des Waldrands läuft ein kleiner Bach der bis hinter das Grün herum führt. Vorsicht, 30m nach dem Abschlag verläuft ein Forstweg quer zur Spielrichtung.

Details

Par

3

HCP

13 I 14

Distanzen Damen

127 m     139 yd

Distanzen Herren

137 m     150 yd

Bahn 7

Der Wald rückt links und rechts weit in das Fairway, so verbleibt nur ein schmaler Korridor für einen weiten Abschlag. Das zweistufige Grün wird nach hinten durch einen Sandbunker begrenzt.

Details

Par

4

HCP

7 I 8

Distanzen Damen

245 m     268 yd

Distanzen Herren

269 m     294 yd

Bahn 8

Nach 115 m quert ein tief eingeschnittener Graben das Fairway. Das nach links hängende Grün wird nach hinten vom Wald und rechts von einem Zaun begrenzt. Ein rechts vor dem Grün liegender Sandbunker erschwert das Anspiel zusätzlich.

Details

Par

4

HCP

15 I 16

Distanzen Damen

230 m     252 yd

Distanzen Herren

248 m     271 yd

Bahn 9

Dieses lange Par 5 wird links von einer Auslinie entlang des Weges und rechts vom Wald begrenzt. Ein breiter Graben kreuzt nach zirka 100 m das Fairway. Das Grün wird vorne links und nach hinten von einem weiteren Sandbunker verteidigt. Rechts beginnt etwa 160 m vor dem Grün die Auslinie vor dem Zaun.

Details

Par

5

HCP

1 I 2

Distanzen Damen

441 m     482 yd

Distanzen Herren

493 m     539 yd

X